Stöbern Sie durch unsere Angebote (4 Treffer)

Repetierbüchse T3X Varmint
1.645,00 €
Sale
1.227,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Eine Matchbüchse die allen Anforderungen gerecht wird. Die hervorragende Schussleistung wurde bereits mehrfach durch diverse Tests in Fachzeitschriften belegt. Mit Flintenabzug und schwarzem Kunststoffschaft. Tikka T3 X: Die Tikka T3 X Modelle vereinen Präzision, Robustheit und Funktionalität wie nur wenige andere Repetierbüchsen – insbesondere in dieser Preisklasse! Die Büchse verriegelt wie alle T3-Modelle durch zwei großflächige Verriegelungswarzen in der Systemhülse. Der kaltgehämmerte, freischwingende Lauf ist in den Standardkalibern kompakte 57cm lang, in den Magnumkalibern beträgt die Lauflänge 62 cm. Zusätzlich gibt es noch eine „Kurz“ Variante mit 51 cm kurzen Läufen. Die Kaliberpalette reicht von der .204 Ruger bis zur .338 Lapua Magnum. Der Flintenabzug steht absolut trocken. Wahlweise ist auch ein Kombiabzug mit Rückstecher oder ein Atzl Kugelfeinabzug erhältlich. Das Einsteckmagazin aus Stahlblech nimmt, je nach Kaliber, 3-6 Schuß auf. Die 2- Stellungsschiebesicherung hat sich als absolut zuverlässig erwiesen, optional ist aber auch gegen Mehrpreis eine Schlagstiftsicherung erhältlich. An der Kammer ist ein langer, weit vom Schaft abstehender Kammerstängel aus rostträgem Stahl angebracht. Er mündet in eine birnenförmige Kugel und ist auch mit Handschuhen sehr gut zu greifen. Die Kugel wurde innen zur Gewichtsersparnis ausgehöhlt. Weitere Features sind: Austauschbarer Griff, der es ermöglicht, den Winkel der Schusshand zu ändern. Der Vorderschaft kann verbreitert werden, mit einem Aufsatz, der es ermöglicht, besser vom Sandsack oder der Kanzel zu schießen. sehr griffige Fischhaut an Griff und Vorderschaft. weiche Schaftkappe, die den Rückstoß perfekt kompensiert.. Schlößchenabdeckung aus Metall. rostträger Stahl (Hülse, Lauf)

Anbieter: Frankonia Gesamt
Stand: 02.09.2019
Zum Angebot
Pistole PPQ M2
999,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die Pistole, die bereits von renommierten US-Fachzeitschriften getestet und für hervorragend befunden wurde (Guns & Ammo wählte sie zum Beispiel zur „2015 Handgun of the year“); steht jetzt auch für europäische 45er Fans zur Verfügung. Trotz des stärkeren Kalibers als bei der PPQ-Ausführung in 9 mm Luger liegt die Laufachse nicht höher über der Hand! Der Abzugsbügel wurde im Bereich über dem Mittelfinger leicht ausgespart, so dass ein hohes Zugreifen am Griff möglich ist. Als Resultat, in Kombination mit dem bewährten ergonomisch geformten Griff, lässt sich die PPQ 45 auch bei schnellen Serien sehr angenehm schießen und drückt deutlich weniger in die Hand als etwa Pistolen mit Metallrahmen. Das merken vor allem Schützen mit kleinen und mittelgroßen Händen, die bei anderen Pistolen in .45 ACP sonst Probleme haben: Der Griffumfang ist bei der PPQ45 nur einen Millimeter größer als bei der PPQ in 9 mm Luger, der Abstand zwischen Züngel und Griffrücken beträgt identische 72 Millimeter. Wie bei der 9-mm-Version kann man den Griffumfang aber noch durch die beiden tauschbaren Griffrücken (M und L) anpassen. Getreu der M2-Philosophie sitzt der Magazinknopf an der linken Griffstückseite, für Linkshänder liegt ein Knopf für die rechte Seite separat jeder Waffe bei und kann leicht eingebaut werden. Der erstmals in einer PPQ eingesetzte Polygonlauf misst 108 mm (4,25 Zoll). Die leere Pistole wiegt 113 Gramm mehr als das 9-mm-Gegenstück. Inklusive Kunststoffkoffer.

Anbieter: Frankonia Gesamt
Stand: 02.09.2019
Zum Angebot
Buch: Die Waffen-Sachkunde-Prüfung
22,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Für Prüfung und Praxis: aktueller Wissensstand und neueste Gesetzgebung zum gesamten zivilen Waffen- und Schießwesen. Eng mit der Kultur des Menschen verbunden ist der Werkzeug- und somit auch der Waffengebrauch. Und so wie in alten Zeiten ergeben sich auch in unserem heutigen Leben zahlreiche Verwendungszwecke für Waffen. Sie dienen besonders Polizisten, Jägern, dem Sicherheitspersonal und Schießsportlern als notwendige Hilfsmittel für ihr ´´Alltagsgeschäft´´. Für den Umgang mit Waffen und Munition schreibt das deutsche Waffenrecht den Nachweis der Sachkunde vor. Als Lehrbuch zur Vorbereitung auf diese Prüfung sowie als Leitfaden für ihre Durchführung dient seit Jahrzehnten Rolf Hennigs Buch ´´Die Waffen-Sachkunde-Prüfung´´. Dieses bewährte Ausbildungs- und Nachschlagewerk erscheint bereits in der 24. Auflage, nun mit neuem Layout. Es bietet den aktuellen Wissensstand und die neueste Gesetzgebung zum gesamten zivilen Waffen- und Schießwesen. Das eigens für die Prüfungsvorbereitung erarbeitete Frage-Antwort-System wurde aufgrund seiner Klarheit für die jetzt wesentlich erweiterte Aufgabenstellung beibehalten. Zunächst werden die Grundlagen der Waffen-Sachkunde-Prüfung behandelt, es folgen insgesamt über 360 Fragen und Antworten zur Handhabung von Waffen und Munition, zu Reichweite und Wirkungsweise der Geschosse, zum Waffenrecht sowie zu Notwehr und Notstand. Im Anhang sind die wichtigsten Gesetzestexte zum Waffenrecht und die Allgemeine Waffengesetz-Verordnung abgedruckt. Rolf Hennig arbeitete als selbstständiger Jagdwissenschaftler, Forstmann und Wildbiologe. Er war 30 Jahre lang Mitherausgeber der von Karl Gößwald begründeten Fachzeitschrift Waldhygiene und konzentriert sich heute auf seine Tätigkeit als freiberuflicher Fachschriftsteller auf den Gebieten Jagd-, Forst- sowie ziviles Waffen- und Schießwesen. 2002 erhielt Rolf Hennig den Kulturpreis des Deutschen Jagdschutz-Verbands für sein Lebenswerk. Bücher sind vom Umtausch ausgeschlossen.

Anbieter: Frankonia Gesamt
Stand: 02.09.2019
Zum Angebot
Buch: 111 Gründe, das Bogenschießen zu lieben
9,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Eine Liebeserklärung, die mit Geschichten und Anekdoten von der Steinzeit bis in die Gegenwart angereichert ist. Bogenschießen ist in den letzten Jahren eine Art Trendsport geworden. Immer mehr Menschen entdecken die Faszination und Ästhetik, die von dieser Sportart ausgehen: die Ruhe, der Einklang mit Material und Umgebung sowie die Suche nach dem perfekten Schuss. »111 Gründe, Bogenschießen zu lieben« nimmt den Leser mit in die Welt von Pfeil, Bogen und Zielscheibe und erzählt allerlei Geschichten über diese ästhetische Sportart und ihre facettenreichen Disziplinen. Man erfährt, warum man besser schießen wird als jeder Macho und welche Überraschungen die Natur für den Schützen bereithält. Aber Vorsicht! Bogenschießen kann süchtig machen. Schon das Lesen dieses Buches kann das unwiderrufliche Verlangen nach den fliegenden Pfeilen auslösen und festigen. DAS THEMA Wer erinnert sich nicht an die eigenen Kindheitstage, an denen wir mit Pfeil und Bogen als Kiowa-Indianer oder Apachen über Wiesen tobten und Holzpfeile in die Luft schossen? Das Bogenschießen trägt eine uralte Geschichte in sich und erlebt als Sport der Gegenwart einen sanften und doch stetigen Boom. Günter Kuhr erzählt 111 Geschichten über die ästhetische Sportart mit ihren facettenreichen Disziplinen, die vom japanischen Bogenschießen, dem Bogenreiten, dem Bogenlaufen, dem traditionellen Bogenschießen bis hin zum olympischen und paralympischen Sport reichen. Das Buch nimmt die Leser mit auf den Bogenplatz und verrät die Geheimnisse vom Gebrumm der Sehne, den fliegenden Pfeilen, den mentalen Spielen und den Stars des Sports. EINIGE GRÜNDE Weil es das Kind in uns weckt! Weil Pfeil und Bogen eine uralte Geschichte in sich tragen. Weil sich Robin Hood in unsere Herzen schlich. Weil der Wettkampfsport den Jagdinstinkt in dir weckt. Weil Felder und Wälder Überraschungen bereithalten. Weil Bogenschießen eine Kunst ist. Weil Bogenschießen ungefährlich ist. Weil du besser schießen wirst, als jeder Macho. Weil Bogenschießen ein mentales Spiel ist. Weil dir das Bogenschießen etwas über deine Persönlichkeit verrät. Weil du Tonnen bewegst. Weil es ein gerechter Sport ist. Weil es Schießspiele gibt. Weil es therapeutisches Bogenschießen gibt. Weil man seinen Bogen auch selbst bauen kann. Weil Sportbögen ein Experimentierfeld für Tüftler und Bastler sind. Weil du Sport im Einklang mit der Natur ausübst. Weil man die schönste Zeit mit der Familie verbringen kann. Weil du überall auf der Welt willkommen bist. LESEPROBE Bogenschießen liegt voll im Trend. Immer mehr Menschen lassen sich von der Ästhetik des faszinierenden Sports begeistern und erleben in der Natur eine Entschleunigung vom Stress des Alltags. Kaum ein anderer Sport bietet ein so facettenreiches Angebot für Kinder, Erwachsene, Senioren und Menschen mit einem Handicap. Sie alle begegnen sich in einer großen Familie, die von Leidenschaft, Vergnügen und Ehrgeiz beflügelt ist. Das Buch lädt auf eine Reise ein, die von unseren Vorfahren bis in den Bogensport der Gegenwart reicht. Du erfährst, warum du besser schießen wirst als jeder Macho und welche Überraschungen die Natur für dich bereithält. Lies die Geschichten von einer Schwiegermutter, die nicht loslassen konnte, und von einer Lokalmatadorin, die im Flow-Zustand selbst Spitzensportler aus dem Rennen eines Wettkampfes warf. Günter Kuhr. Der Autor GÜNTER KUHR, geboren 1969, wurde in seiner Kindheit von der Faszination des Bogensports erfasst und bis heute nicht mehr losgelassen. Er ist Vereinstrainer und zählte 2017 zum Trainerteam der deutschen Jugendnationalmannschaft. Vielen Bogenschützen ist Günter Kuhr als Autor von Fachbeiträgen bekannt, die seit Jahren in Fachzeitschriften des Bogensports veröffentlicht werden.

Anbieter: Frankonia Gesamt
Stand: 02.09.2019
Zum Angebot