Angebote zu "Astrid" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Entstehung des Modernen Antiquariats im deu...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Entstehung des Modernen Antiquariats im deutschen Buchhandel:Eine Auswertung buchhändlerischer Fachzeitschriften der Jahre 1834-1914 Astrid Müller

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Heilkraft aus dem Honig
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Süß, kostbar und natürlich - Honig wurde zu allen Zeiten der Menschheitsgeschichte als besonderes Lebensmittel, Medizin und Heilmittel geschätzt. Als besonders wirkungsvoll gilt der neuseeländische Manuka Honig. Zahlreiche aktuelle Studien und medizinische Anwendungen zeigen die Wirksamkeit von Honig bei Wundheilungen, als natürliches Antibiotikum und mehr. Manuka Honig zeigt sogar Erfolge bei der Bekämpfung gefürchteter antibiotika-resistenter Krankenhauskeime. Leicht verständlich beschreibt die Autorin, die zusammen mit ihrem Mann eine eigene Imkerei betreibt, das Imkereiwesen. Sie gibt Informationen zu den wertvollen Inhaltsstoffen von Manukahonig aber auch heimischen Sorten und beschreibt, woran man gute Qualität erkennt und worauf man beim Kauf achten muss. Ein kleiner Exkurs macht neugierig, was jeder von uns, sogar in der Stadt, tun kann, um dem allgemeinen Bienensterben entgegenzuwirken. Der spannende Ausflug in die Welt der Bienen, der Forschung und dem Honig als Medizinwird abgerundet mit Rezepten von leckeren Müsliriegeln bis zu gratiniertem Ziegenkäse mit Walnüssen. Astrid Kramer-Wahrenberg arbeitet als Journalistin vor allem für Bio-Themen. Sie schreibt seit mehr als zwei Jahrzehnten für verschiedene Magazine und Fachzeitschriften (z.B. Öko-Test, Schrot & Korn oder Cosmia) über gesunde Ernährung sowie innere und äußere Schönheit. Zu Honig und Bienen hat sie eine ganz besondere Beziehung. Ihr Mann hat mehr als 50 Bienenstöcke und eine Bioland-zertifizierte Imkerei. In den Sommermonaten hilft sie regelmäßig im Familienbetrieb mit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Heilkraft aus dem Honig (Mängelexemplar)
6,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Süß, kostbar und natürlich - Honig wurde zu allen Zeiten der Menschheitsgeschichte als besonderes Lebensmittel, Medizin und Heilmittel geschätzt. Als besonders wirkungsvoll gilt der neuseeländische Manuka Honig. Zahlreiche aktuelle Studien und medizinische Anwendungen zeigen die Wirksamkeit von Honig bei Wundheilungen, als natürliches Antibiotikum und mehr. Manuka Honig zeigt sogar Erfolge bei der Bekämpfung gefürchteter antibiotika-resistenter Krankenhauskeime. Leicht verständlich beschreibt die Autorin, die zusammen mit ihrem Mann eine eigene Imkerei betreibt, das Imkereiwesen. Sie gibt Informationen zu den wertvollen Inhaltsstoffen von Manukahonig aber auch heimischen Sorten und beschreibt, woran man gute Qualität erkennt und worauf man beim Kauf achten muss. Ein kleiner Exkurs macht neugierig, was jeder von uns, sogar in der Stadt, tun kann, um dem allgemeinen Bienensterben entgegenzuwirken. Der spannende Ausflug in die Welt der Bienen, der Forschung und dem Honig als Medizinwird abgerundet mit Rezepten von leckeren Müsliriegeln bis zu gratiniertem Ziegenkäse mit Walnüssen. Astrid Kramer-Wahrenberg arbeitet als Journalistin vor allem für Bio-Themen. Sie schreibt seit mehr als zwei Jahrzehnten für verschiedene Magazine und Fachzeitschriften (z.B. Öko-Test, Schrot & Korn oder Cosmia) über gesunde Ernährung sowie innere und äußere Schönheit. Zu Honig und Bienen hat sie eine ganz besondere Beziehung. Ihr Mann hat mehr als 50 Bienenstöcke und eine Bioland-zertifizierte Imkerei. In den Sommermonaten hilft sie regelmäßig im Familienbetrieb mit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Federwelt 110, 01-2015 (eBook, PDF)
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die FEDERWELT ist die Fachzeitschrift für Autorinnen und Autoren. Sie wendet sich an Schreibanfänger und Fortgeschrittene, Selfpublisher und VerlagsautorInnen und bietet Orientierung im Literaturbetrieb. Den Hauptteil machen praxisorientierte Fachartikel und Interviews zum Thema Schreiben und Veröffentlichen aus, darunter die beliebte ´´Textküche´´ (siehe unten). Außerdem gibt es einen Terminkalender mit Informationen über Literaturwettbewerbe und -stipendien, Rezensionen von Schreibratgebern sowie einen Kleinanzeigenteil. Zielgruppe: Autorinnen und Autoren sowie literarisch Interessierte mit Freude am Schreiben. 2015 erscheint die Federwelt bereits im 18. Jahrgang; Auflage je Heft: 3.000 Exemplare. Erscheinungstermine: Die FEDERWELT erscheint alle zwei Monate, jeweils zum 1. des betreffenden Monats (Februar, April, Juni, August, Oktober, Dezember) Chefredaktion: Anke Gasch, Herausgeberin: Sandra Uschtrin, Uschtrin Verlag Preise: Jahresabonnement Print 2015: 39 Euro (Inland; inkl. Versand), 51 Euro (Ausland; inkl. Versand). Einzelheft, Printfassung: 6,90 Euro zzgl. Versand; PDF/E-Book: 4,99 Euro Weitere Informationen sowie Auszüge aus den Artikeln der jeweils aktuellen Ausgabe finden Sie auf der Website der ´´Autorenwelt´´ unter ´´Magazine´´. Zur ´´Textküche´´: Schreibprofis, in jeder Folge andere, kommentieren Texte, die noch nicht ganz rund sind. Lektoratsarbeit also auf dem Präsentierteller - ein besonderes Schmankerl für alle, die Buchstaben lieben. Themen der Textküche waren bisher: - Folge 19: Schreiben fürs Theater - Folge 18: Kurzkrimis und Kurzthriller - Folge 17: Szenen geschickt verbinden - Folge 16: Richtig würzen mit Adjektiven und Adverbien (Heft 107/August 2014) mit Stephan Waldscheidt. Zutatenliste: Hans Peter Roentgen - Folge 15: Innere Beweggründe nachvollziehbar schildern (Heft 106/Juni 2014) mit Thirza Albrecht. Zutatenliste: Astrid Rösel - Folge 14: Erzählenswerte Konflikte (Heft 105/April 2014): Susanne Pavlovic, Philipp Bobrowski

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot