Angebote zu "Entwicklung" (28 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Gebäudeschadstoffe und Innenraumluft - Fachzeit...
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die neue Schriftenreihe ´´Gebäudeschadstoffe und Innenraumluft´´ vermittelt fundiertes Wissen über Vorkommen, Gefahren und Bewertung sowie Beseitigung und Vermeidung von Gebäudeschadstoffen. Sie beleuchtet neue Bewertungsansätze und -kriterien für problematische Stoffe in alten wie neuen Bauprodukten und Gebäuden sowie die Anforderungen an die Innenraumluftqualität. Sachverständige, Planer und Architekten, Bauausführende und Bauämter erhalten einen vertiefenden Einblick in das Thema, aktuelle Fakten zu den vielfältigen Problemstellungen und konkrete Handlungshilfen für die tägliche Praxis. Über Regelwerke und gesetzliche Vorgaben wird aktuell informiert und die praktischen Folgen und Auswirkungen ihrer Umsetzung werden aufgezeigt. Die Baubeteiligten erhalten Handlungsempfehlungen zum gesundheits- und umweltbewussten Bauen und Modernisieren sowie zur Vermeidung von Haftungsrisiken und unnötigen Kosten. Das Thema ´´Gebäudeschadstoffe und Innenraumluft´´ ist hochaktuell, denn - viele der früher verwendete Baustoffe sind stark schadstoffbelastet und damit gefährlich, - energetische Bauweisen sind luftdicht - geringe Luftwechselraten führen zur Verschärfung der Situation bei vorhandenem Schadstoffpotenzial in der Innenraumluft, - das Gesundheitsbewusstsein und der Anspruch an die gesunde Raumluft nehmen zu. Aus dem Inhalt: - Bauchemische Asbestprodukte - Aktuelle messtechnische Entwicklungen in der Asbestanalytik - Kurzzeitig erhöhte Expositionen von Heimwerkern gegenüber Asbest - Sanierung asbesthaltiger chemischer Bauprodukte - Asbest - eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe - Faserfreisetzung bei der Bearbeitung asbesthaltiger Fliesenkleber - Verbot der Überbauung asbesthaltiger Fugendichtstoffe - Asbest in Spachtelmassen Gebäudeschadstoffe und Innernraumluft, Band 1 Die Schriftenreihe zum Schutz von Gesundheit und Umwelt bei baulichen Anlagen

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Elektor-DVD 2000 bis 2009, DVD-ROM
61,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese DVD-ROM enthält alle Elektor-Schaltungen der Jahrgänge 2000 bis 2009. Die Fachzeitschrift Elektor vermittelt ihren Lesern seit 1970 moderne Elektronik und Computertechnik durch die Veröffentlichung nachbausicherer, professionell konzipierter Schaltungen. Sie informiert über technologische und marktrelevante Entwicklungen sowie über neue Produkte und Techniken. Die über 4000 einzelnen Elektor-Artikel sind chronologisch nach Erscheinungsdatum (Monat/Jahr) geordnet sowie in alphabetischer Reihenfolge gegliedert. Ein Gesamt-Index ermöglicht die Suche über die ganze DVD hinweg. Schwerpunkte sind: Mikrocontrollersysteme Entwurfs-, Simulations- und Entflechtungssoftware Entwurfstipps Test- & Messtechnik Computertechnik Sensorik Drahtlose Kommunikation Spannungsversorgung Wandler Werkzeuge der Elektronik Hochfrequenztechnik Audio- & Videotechnik

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Kult-Dieselloks der DR
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Dicke Babelsbergerin´´, ´´Taigotrommel´´ und ´´Ludmilla´´ standen von den 1960er- bis in die 1980er-Jahre für den Traktionswechsel bei der DDR-Reichsbahn - heute haben sie Kultstatus bei den Eisenbahnfreunden. Während die Baureihe V 180 die erste und einzige in der DDR bei der Lokomotivfabrik Karl Marx Babelsberg gebaute Großdiesellokomotive blieb, verdanken die Maschinen der Baureihen V 200 sowie 130-132 und 142 ihre Spitznamen der Herkunft aus der Lokomotivfabrik Luhansk in der heutigen Ukraine. Die Loks der Baureihen 118 und 120 sind bei der DB AG längst aufs Abstellgleis gerollt, aber eine Reihe von Maschinen aus der großen ´´Ludmilla´´-Familie bewähren sich nach wie vor im harten Betriebseinsatz sowohl bei der DB AG als auch bei Privatbahnen. Dieser neue Sammelband aus der EditionXL entstand aus teilweise längst vergriffenen Sonderausgaben der Fachzeitschrift Eisenbahn-Journal. Fachkundige Texte lassen die Entwicklung und Einsatzgeschichte der drei Loklegenden Revue passieren und beleuchten dabei erschöpfend die Konstruktion und Technik dieser Boliden. Viele historische Bildraritäten, darunter zahlreiche großformatig wiedergegebene Farbfotos, dokumentieren Technik und Einsätze der nicht zu überhörenden Diesel-Brummer, von denen einst insgesamt über 1.600 Exemplare über die Gleise der DDR-Reichsbahn rollten, ohne aber die Dampfloks ganz entbehrlich zu machen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Dampferzeugung
435,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Entwicklung im Dampferzeuger- und Feuerungsbau hat im letzten Jahrzehnt beachtliche Fortschritte erzielt. Die Flut der Einzelveröffentlichungen in Broschüren, Tagungsberichten und Fachzeitschriften zu verfolgen, ist kaum noch möglich. Aus diesem Grund ist eine zusammenfassende Darstellung wie in diesem Buch unverzichtbar. Hier werden die physikalischen Zusammenhänge und Erfahrungen aus der Praxis dargelegt. So können die komplizierten Wirkungsabläufe weiter entwickelt und in mathematische Rechenmodelle gefaßt werden. Dem Umweltschutz wird breiter Raum gewidmet, da die Verbrennung maßgeblich die Ökologie beeinflußt. Der Autor legt besonderen Wert auf anwendungsorientiertes Wissen und verbindet so Theorie und Praxis wirkungsvoll miteinander. Das Buch wendet sich an Ingenieure in der Energiewirtschaft und Kraftwerkstechnik. Es bietet eine zusammenfassende Darstellung des aktuellen Stands der Technik und kann in der Praxis hervorragend als Nachschlagewerk genutzt werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Internationale Psychoanalyse Band 10: Behandlun...
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das berühmte International Journal of Psychoanalysis gilt bis heute als weltweit wichtigste Fachzeitschrift der Psychoanalyse. Aus diesem reichen Fundus versammelt Internationale Psychoanalyse bereits im zehnten Jahr die wichtigsten Beiträge in deutscher Übersetzung. Dies ermöglicht einen direkten Zugang zu den aktuellen Entwicklungen der internationalen psychoanalytischen Welt. Im aktuellen Band finden sich sowohl differenzierte Fallberichte als auch theoretische Reflexionen über ihren Sinn und Erkenntniswert. César Botella und Dominique Scarfone schreiben über das Erinnern und Thomas Ogden über die Angst vor dem Zusammenbruch und das ungelebte Leben; weitere Arbeiten kreisen um Empathie, Affektregulierung oder Zweifel in der Behandlung eines Pädophilen. Zwei ungewöhnliche Essays zu Filmen von Patricio Guzmán und Lars von Trier runden den Band ab. Mit Beiträgen von Dale Boesky, César Botella, Donald Campbell, Judith Edwards, Judy Gammelgaard, Edmundo Gómez Mango, Signe Holm Pedersen, Susanne Lunn, Thomas H. Ogden, Stig Poulsen, Elias Mallet da Rocha Barros, Dominique Scarfone und Lesley Steyn

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
feldenkrais zeit 5: Gehen
7,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Ausgabe der weltweit größten Fachzeitschrift zum Thema Feldenkrais ist ganz dem Thema Gehen gewidmet. Zwei Feldenkrais-Lehrer der ersten Stunde, Yochanan Rywerant und Eli Wadler kommen in eigenen Beiträgen zu Wort. Ulla Schläfke und Roger Russel beschreiben die Entwicklung des aufrechten Ganges des Menschen aus unterschiedlichen Perspektiven. Dabei legen sie besonderen Nachdruck auf das Bewegungslernen der Kleinkinder. Praktische Probleme und Erfolge der Feldenkrais-Arbeit werden in einem ausführlichen Interview besprochen und kommen in weiteren Beiträgen des Feldenkrais-Lehrers und Bergführeres Roland Gillmayr sowie des Bewegungsforschers Nikolaus Troje zu Wort. Richard Cave berichtet über die Einstudierung eines Handke-Stückes über das Gehen und aus der Literatur und Geistesgeschichte des Abendlandes stammen Texte von Robert Walser und Hugo Kükelhaus, die durch einen Essay des Kulturwissenschaftlers Ulrich Giersch abgerundet werden. Die grafische Gestaltung des gesamten Heftes stammt von zwei jungen Kommunikationsdesignerinnen, die sich dem Thema Gehen auf besondere Weise genähert haben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.09.2019
Zum Angebot
Lexikon Orgelbau
40,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Von ´´Abgeführte Pfeifen´´ bis ´´Zwillingslade´´: Das neue Standardwerk zum Thema Orgelbau. Spuckende und verführte Pfeifen, Windwaage und Zinnpest - die ´´Königin der Instrumente´´ steckt voller Geheimnisse. Ob als staunender und interessierter Hörer oder als jemand, der professionell mit der Orgel beschäftigt ist: Dieses Lexikon erläutert anschaulich die wichtigsten Begriffe des Orgelbaus: eine Vielzahl von Registern ebenso wie die Bauteile der Mechanik. Daneben werden Themen aus Vertragsrecht und Verwaltung, Kuriositäten und neuere Entwicklungen aus Elektrotechnik und Elektronik berücksichtigt.Zahlreiche Abbildungen und Detailzeichnungen führen anschaulich und übersichtlich in das Innenleben des Instruments. Ein umfangreiches Verzeichnis deutschsprachiger und internationaler Fachzeitschriften, Verbände und Museen rundet das Handbuch ab. Die beigefügte Audio-CD stellt die wichtigsten Register und Registermischungen in charakteristischen Klangbeispielen vor. Von ´´Abgeführte Pfeifen´´ bis ´´Zwillingslade´´: Dieses Lexikon erläutert die wichtigsten Begriffe des Orgelbaus - eine Vielzahl von Registern ebenso wie die Bauteile der Mechanik, Werkzeuge und notwendige Pflege. Daneben werden Themen aus Vertragsrecht und Verwaltung, historische Phänomene sowie neuere Entwicklungen aus Elektrotechnik und Elektronik berücksichtigt. Über 136 meist farbige Abbildungen und Detailzeichnungen führen anschaulich und übersichtlich in das Innenleben des Instrumentes. Ein umfangreiches Verzeichnis deutschsprachiger und internationaler Fachzeitschriften, Verbände und Museen rundet den Band ab. Die Audio-CD stellt die wichtigsten Register und Registermischungen vor, eingespielt auf vier verschiedenen Orgeln. Herausgeber und Autoren: Orgelbauer, Orgelsachverständige, Orgel- und Musikwissenschaftler, Kirchenmusiker und Musikpädagogen: Wolf Kalipp, Klaus Döhring, Michael Bosch unter Mitwirkung von Svenja Wickenkamp, Thomas Lipski, Herbert Brügge, Hans Schmidt-Mannheim, Michael Gerhard Kaufmann, Christian Michel.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Die Geologie des Erzgebirges
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die faszinierende Geologie und Erdgeschichte des Erzgebirges Das Erzgebirge ist in geologischer Hinsicht eine der faszinierendsten Regionen Europas. Auf drei Vierteln seiner Fläche stehen metamorphe Gesteine an. Über Jahrhunderte standen diese wissenschaftlich im Schatten der ökonomisch bedeutenden Erzlagerstätten. Allerdings lässt sich aus ihnen die komplexe und spannende Entstehungsgeschichte des Gebirges ableiten. Wo man auf den ersten Blick nichts als monotone Gneise und Glimmerschiefer sieht, findet man auf den zweiten Blick Zeugen der Kollision und Subduktion von Lithosphärenplatten, Reste von Unterer Erdkruste und Oberem Erdmantel und ... Diamanten! In diesem Buch wird die geologische Geschichte des Erzgebirges und die ihrer Enträtselung erzählt. Der Bogen spannt sich von Prozessen am Kontinentalrand des Gondwanakontinents in der Urzeit der Erde über die variszische Gebirgsbildung mit Metamorphose und Granitschmelze, die Bildung der berühmten Erze, die Ablagerung der Deckgebirgsschichten und den Vulkanismus der Erdneuzeit bis hin zur Bildung der Böden in der Gegenwart. Die Literatur zu all diesen Themen ist sehr speziell, und man findet sie nur verstreut in verschiedensten Fachzeitschriften. Ulrich Sebastian bündelt hier zum ersten Mal alte und vor allem moderne Ideen über die Geologie und die erdgeschichtliche Entwicklung des Erzgebirges. Durch populäre Erklärungen und kurze Einschübe von Basiswissen vermittelt er die komplizierte Geologie des Erzgebirges neben Fachwissenschaftlern auch einer breiten geologisch interessierten Öffentlichkeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.09.2019
Zum Angebot
Elektor 1990 bis 1999, 1 DVD-ROM
61,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese DVD-ROM enthält alle Elektor-Ausgaben der Jahrgänge 1990 bis 1999 in digitaler Form (komplett und in gleicher Ansicht wie die Printausgabe) im druckfähigen PDF-Format - mit allen Themen im Original-Layout. Ideal zum Archivieren, Lesen, Ausdrucken und Durchsuchen. Ein Muss für alle Elektronikinteressierte! Die Fachzeitschrift Elektor vermittelt ihren Lesern moderne Elektronik und Computertechnik durch die Veröffentlichung nachbausicherer, professionell konzipierter Schaltungen. Sie informiert über technologische und marktrelevante Entwicklungen sowie über neue Produkte und Techniken. Schwerpunkte sind dabei: Mikrocontrollersysteme - Entwurfs-, Simulations- und Entflechtungssoftware - Entwurfstipps - Test- Messtechnik - Computertechnik - Sensorik - Drahtlose Kommunikation - Spannungsversorgung - Wandler - Werkzeuge der Elektronik - Hochfrequenztechnik - Audio- & Videotechnik Die über 2.200 einzelnen Elektor-Artikel sind chronologisch nach Erscheinungsdatum (Monat/Jahr) geordnet sowie in Rubriken und in alphabetischer Reihenfolge gegliedert. Ein Gesamt-Index ermöglicht die Suche über die ganze DVD hinweg. Zusätzlich finden Sie gratis auf dieser DVD die komplette CD-ROM-Reihe ´´The Elektor Datasheet Collection 1 bis 5´´ mit originalen und vollständigen Datenblättern zu Halbleitern, Speicherchips, Mikrocontrollern u. a.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot