Angebote zu "Groß" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Praxis Schach: Starke Bauernregeln
17,80 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Starke Spieler kennen die Regel, Meisterspieler erkennen die Ausnahme! Aber ehe man Meister wird, muss man erst einmal ein starker Spieler werden. Dazu kann die Kenntnis dieser Regeln beitragen.Die ungeschriebenen Gesetze des Schachs in mehr als zweihundert einprägsamen, gereimten Merksprüchen zu instruktiven Beispielen aus Partien, Partiefragmenten und Studien. Für Lernende wie für Lehrende ein kompletter Aufbaukurs Schach mit hohem Unterhaltungswert, gegliedert in die üblichen Abschnitte Eröffnung, Mittelspiel und Endspiel, zusätzlich bereichert durch ein kleines Kapitel Schachhumor und durch komfortable Register.Melanie Ohme, dreifache Deutsche Jugendeinzelmeisterin und inzwischen A-Nationalspielerin sowie gewissermaßen d i e "Meisterschülerin" des Sprüche-Dichters erklärte:"Starke Bauernregeln sind etwas, womit ich groß geworden bin. Diese mir anfangs unzählig erscheinenden Sprüche meines Trainers Burkhard Starke haben für mich das ernste Schachspiel etwas lustiger und das schwere Schachspielen viel leichter gemacht."Davit Lobzhanidze, in Deutschland Trainer des Jahres 2006 und gegenwärtig Nationaltrainer der Damenmannschaft: "Starke Bauernregeln - eine Anschaffung, die sich lohnt. Besonders für Kinder. Dem Autor ist es gelungen, wichtige ungeschriebene Schachregeln einprägsam in einer ganz neuen und kreativen Form zu präsentieren. Ein motivierendes Regelerlernen für Anfänger und eine erfrischende Lektüre für jeden Schachspieler!"Burkhard Starke, Jahrgang 1941, Verhandluns-Dolmetscher, Übersetzer und Ingenieur für Nachrichtentechnik, war in den sechziger Jahren und bis 1971 Spieler der Leipziger Schach-Sonder- bzw. Oberliga. Aus beruflichen Gründen beendete er die aktive Laufbahn, blieb aber als Referent für Öffentlichkeitsarbeit des Schachverbandes Sachsen (bis 2002) und als Übungsleiter für den Schach-Nachwuchs dem Königsspiel treu.Rainer Knaak (Jg. 1953) wurde bereits im Alter von 22 Jahren Großmeister und galt neben Wolfgang Uhlmann als bester Spieler in der DDR. Nach der Wende spielte er viele Jahre für Werder Bremen in der 1. Bundesliga. Als Chefredakteur der Fachzeitschrift Chessbase Magazin ist er ein anerkannter Eröffnungsexperte und publiziert dort regelmäßig zum Thema Eröffnungsfallen.

Anbieter: myToys
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Fred in der Eiszeit
14,19 € *
zzgl. 3,00 € Versand

„Feuer ist Macht“, sagt der Löwenmann. „Es kann wärmen, es kann zerstören, es kann sogar vom Himmel fallen. Und es kann als Waffe dienen.“ Fred ist schon in viele Länder und vergangene Kulturen gereist. Dass er sein nächstes Abenteuer ausgerechnet in Deutschland erlebt, hätte er nicht gedacht. Während einer Höhlentour in der Schwäbischen Alb zaubert ihn ein Feuerfunke durch die Zeit: in eine Vergangenheit vor 35.000 Jahren! Wie lebten die Menschen damals? Das zeigen ihm sein neuer Freund Bo und dessen Schwester Lu. Die Gefahren, die in der Eiszeit lauern, lernt Fred kennen, als er die beiden durch die karge Wildnis begleitet. Plötzlich stehen sie einem Höhlenlöwen gegenüber, der so groß ist wie sie! Und Bo hat mit seinem Speer noch nie auf etwas anderes als einen Busch gezielt… Mit Andreas Fröhlich, dem Sprecher von Bob Andrews aus Die drei ???, als Erzähler! Rezensionen und Auszeichnungen: Spannende Rahmenhandlung“ „Professionelle Inszenierung“ „Exzellente Sprecherleistungen“ „Atmosphärische Geräuschkulisse“ „Fast schon filmreifer Score“ „Liebevoll aufgemachtes Artwork“ [Niko Dziemballa, ekz Bibliotheksservice] „Andreas Fröhlich als Erzähler der aktuellen Folge Fred in der Eiszeit: Unaufdringlich, bisweilen leise und zugleich hellwach lenkt er souverän die Story und ihre Figuren.“ „Im Zusammenspiel mit der Kunst Rupert Schellenbergers (…) entsteht durch eindringliche Klangfarben und perfektes Timing eine akustische Anmutung der Welt vor 35.000 Jahren.“ „Sachinfo hin oder her – da ist man erstmal einfach nur gepackt.“ [Lothar Sand, Eselsohr Fachzeitschrift für Kinder- und Jugendmedien] “Sehr lebendig und plausibel klingt dieses sechste Zeitreise-Abenteuer von Birge Tetzner. Die Fakten fügen sich harmonisch in die dramatisch komponierte Handlung, das Zuhören macht auch halbwegs Vorgebildeten Spaß.” [Cornelia Geissler, Berliner Zeitung] “Andreas Fröhlich erzählt so mitreißend von Freds Abenteuern, dass man anschließend ganz heiß darauf ist, mehr über die Eiszeit zu erfahren.” [GEOlino extra 'Archäologie'] CD des Monats der Stiftung Zuhören und des Instituts für angewandte Kindermedienforschung (IfaK): 'Fazit: Das Wissenshörspiel „Fred in der Eiszeit“ erzeugt Stimmung und Atmosphäre. Es holt die jungen Zuhörer und Zuhörerinnen auf der Gefühlsebene ab. Man ist sofort im Bann der Geschichte und es macht Spaß, Fred auf seiner spannenden Zeitreise zu begleiten – die Fakten lernt man nebenbei.' GRANDIOS [Büchermagazin 5/2016]

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe